Ausstellung

[Aus dem Einladungstext der Ausstellung]

» Gehen Sie mit uns auf eine fragmentarische Reise in die Vergangenheit. Wir präsentieren Meisterwerke der Antike, die erst durch ihre Unvollständigkeit zeitlose Schönheit ausstrahlen – vom römischen Marmor-Torso bis zum ägyptischen Wandrelief.

Dazu passend zeigt die bildende Künstlerin Lola Lindenbaum Arbeiten, in denen sie Versatzstücke vergangener Welten dem zeitlichen oder ursprünglichen Kontext entreisst und in anderen Bedeutungszusammenhang setzt. Durch die Transferierung und Transformierung von Gewesenem entstehen in den Bildern neue Narrative, die das Alte in sich aufgenommen haben – renascitur! «

14. Oktober 2020

Die Zeit ist gerissen

Hollerei Galerie, Wien

Fotos: © Stefan Joham